Archive for März, 2020

Mrz 23
Beratungseinsätze § 37.3 für Pflegebedürftige bis 30.9.2020 ausgesetzt

[fusion_builder_container hundred_percent=“no“ equal_height_columns=“no“ menu_anchor=““ hide_on_mobile=“small-visibility,medium-visibility,large-visibility“ class=““ id=““ background_color=““ background_image=““ background_position=“center center“ background_repeat=“no-repeat“ fade=“no“ background_parallax=“none“ parallax_speed=“0.3″ video_mp4=““ video_webm=““ video_ogv=““ video_url=““ video_aspect_ratio=“16:9″ video_loop=“yes“ video_mute=“yes“ overlay_color=““ video_preview_image=““ border_size=““ border_color=““ border_style=“solid“ padding_top=““ padding_bottom=““ padding_left=““ padding_right=““][fusion_builder_row][fusion_builder_column type=“1_1″ layout=“1_1″ background_position=“left top“ background_color=““ border_size=““ border_color=““ border_style=“solid“ border_position=“all“ spacing=“yes“ background_image=““ background_repeat=“no-repeat“ padding_top=““ padding_right=““ padding_bottom=““ padding_left=““ margin_top=“0px“ margin_bottom=“0px“ class=““ id=““ animation_type=““ animation_speed=“0.3″ animation_direction=“left“ hide_on_mobile=“small-visibility,medium-visibility,large-visibility“ center_content=“no“ last=“true“ min_height=““ hover_type=“none“ link=““ first=“true“][fusion_text]

Pflegebedürftige die ausschließlich durch Angehörige / Bekannte gepflegt werden, müssen regelmäßig durch niedergelassene Pflegedienste beraten werden.

Pflegebedürftige der Pflegegrade II-V, die Geldleistungen erhalten, sind verpflichtet regelmäßig Beratungseinsätze nach § 37.3 SGB XI durch niedergelassene Pflegedienste durchführen zu lassen.

Aufgrund der Krisensituation im Zuge der SARS CoV-2 Pandemie hat nun der Bundesgesundheitsminister Spahn verkündet, das die Pflicht Beratungseinsätze durchzuführen bis zum 30. September 2020 ausgesetzt ist.

Pflegebedürftige werden daher nicht abgemahnt od. bekommen Leistungen gekürzt od. nicht ausgezahlt.

Wir werden kurzfristig unsere Klienten und Ihre Angehörigen informieren ob die geplanten Beratungseinsätze nach § 37.3. Ende April 2020 durchgeführt werden od. ggf. im dritten Quartal 2020 nachgeholt werden.

[/fusion_text][/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

Mrz 19
Coronavirus (SARS CoV-19) Hygiene Tipps

Wie schützen im Alltag? Gerade Pflegebedürftige die zur Risikogruppe gehören stellen diese Frage zurecht. Auch für pflegende Angehörige ist das Thema wichtig – unabhängig von der aktuellen Bedrohung!

Händedesinfektion: Ein Muss in der Pflege!

Hygiene und Infektionsschutz sind Aufgaben die immer wichtig genommen werden sollten. Nies- und Hustenetikette, das regelmäßige Händewaschen sollten selbstverständlich sein. Auch die sofortige, ordnungsgemäße Entsorgung von benutzten Pflegehilfsmitteln und Inkontinezmaterialien. Die Praxis zeigt: Leider werden diese „Basics“ von vielen Mitmenschen nicht angewendet bzw. überhaupt beachtet.

Damit sich dies – im Interesse aller – in Zukunft ändert, haben wir hier mit der Verbreitung von zwei anschaulichen, leichtverständlichen Informationen einen kleinen Beitrag, den wir gerne teilen: Mit den beiden anhängenden Dateien (PDF) reichen wir Informationen und Hilfestellungen aus erster Hand weiter:

10 Hygienetips (PDF)
Herausgeber: Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung

Hygienemaßnahmen (PDF) im Zusammenhang mit dem Corona Virus
Herausgeber: Robert-Koch-Institut

Mrz 15
Coronavirus (SARS-CoV-19) – Prävention: Aussetzung der Besuchszeiten

Sehr geehrte Damen und Herren, im Rahmen des Infektionsschutes haben wir uns zu der präventiven Maßnahme entschlossen bis auf weiteres unsere Besuchszeiten auszusetzen.

Unsere Büroräume in der Hugenottenallee 93, 63263 Neu-Isenburg

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass ab Montag 16.3.2020 unsere werktäglichen Besuchszeiten in unseren Büroräumen bis auf weiteres nicht angeboten werden.

Bitte wenden Sie sich per Telefon: 06102 / 35 89 773
oder per E-Mail: info@liberte-neu-isenburg.de an uns.


Wir informieren zu gegebener Zeit wann diese präventive Maßnahme wieder aufgehoben wird.